• NEWSBLOG
  • gds und Ovidius sind Microsoft Gold Partner

Newsblog

Gütesiegel für höchst effiziente Lösungen:
gds und Ovidius sind Microsoft Gold Partner

Microsoft Gold Application Development Partner | Höhere Kontingente und mehr Lizenzen | Hohes Maß an Kompetenz

Sassenberg, 19.06.2019 – Hohe Qualität von Fachkenntnissen und Fähigkeiten, sowie hohe Einsatzbereitschaft: Die gds GmbH und Tochterfirma Ovidius sind Microsoft Gold Partner. „Mit einer Gold-Mitgliedschaft werden herausragende Kompetenzen in einem bestimmten Bereich der Microsoft-Lösungen demonstriert“, heißt es seitens Microsoft. Hierzu haben Entwickler beider Unternehmen in Prüfungen ihre Expertise unter Beweis gestellt. Der Fullservice-Anbieter für Technische Dokumentation ist nun ausgezeichnet als Gold Application Development Partner. Bereits im vergangenen Jahr erlangte die gds-Gruppe den Silver-Status. 

„Die Microsoft Gold Partnerschaft ist ein Beleg für unsere höchst spezialisierten Fähigkeiten auf unserem Fachgebiet“, erklärt Jan Grüter, Product Manager Content Delivery der gds GmbH. Voraussetzung für die Gold-Stufe waren fachliche Prüfungen durch Microsoft, die von Mitarbeitern absolviert werden mussten. Bei gds legten diese Prüfung gleich mehrere Entwickler ab. „Wir haben nun die Möglichkeit, unsere Kunden noch besser bei der Erstellung ihrer Produkte zu unterstützen“, sagt Grüter.

Bessere Unterstützung für gds-Kunden

Die Microsoft Gold Partnerschaft ist ein wichtiges Gütesiegel, das ausschließlich an Unternehmen vergeben wird, die den hohen Microsoft-Anforderungen genügen. Durch das Zertifikat haben gds und Ovidius die Möglichkeit, auf mehr Lizenzen der Microsoft-Entwicklungsumgebungen und andere Microsoft-Produkte zurückzugreifen, mit denen sie als technischer Dokumentationsdienstleister die Produktivität ihrer Kunden fördern und sie bestmöglich unterstützen können.

Des Weiteren profitieren Kunden von der Expertise und dem ausgezeichneten Know-how der Kompetenzträger, mit denen gds ihnen zur Seite steht. So bietet gds effiziente Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik – seien es die Redaktionssysteme docuglobe und XR, die Autorenunterstützung authordesk oder easybrowse als Content Delivery System.

Jan Grüter, Product Manager Content Delivery der gds GmbH

Jan Grüter ist Product Manager Content Delivery bei der gds GmbH


Aus Silber wurde Gold ...

Rückruf
Kontakt