Artikel mit den Tags: Terminologie

Terminologiearbeit - Warum Unternehmen sich trauen müssen

Michaela Gorisch, Geschäftsführerin der gds Sprachenwelt.

Die Globalisierung erfordert eine globale Kommunikation – firmenintern und extern. So fasst es die tekom kurz und knapp zusammen. Ohne die richtige Übersetzung von Fachwörtern kann der globale Informationsaustausch jedoch schnell scheitern. Terminologiearbeit ist deshalb inzwischen in aller Munde und gewinnt in vielen Unternehmen zunehmend auch an praktischer Bedeutung. Aber wie funktioniert eigentlich Terminologiearbeit und welche Hürden gilt es, hierbei aus dem Weg zu räumen?

Weiterlesen | Kommentar schreiben
Rückruf
Kontakt