Artikel mit den Tags: Redaktionssystem

gds Langenburg ist jetzt gds Schwäbisch Hall

Unser Standort im Süden Deutschlands ist von Langenburg in neue Räume ins benachbarte Schwäbisch Hall gezogen.

Auch E-Scooter zum mieten brauchen eine CE-Kennzeichnung.

Sie finden uns ab sofort unter folgender neuer Adresse:

gds Schwäbisch Hall
gds GmbH
Stauffenbergstraße 35-37
D - 74523 Schwäbisch Hall 
Tel.: +49 (0)2583 - 301 3000
Fax: +49 (0)2583 - 301 3300

 

 

Weiterlesen | Kommentar schreiben

globalnews 02/2019

Der aktuelle Newsletter globalnews 02/2019 ist ab sofort online

Auch E-Scooter zum mieten brauchen eine CE-Kennzeichnung.

"globalnews" ist der vierteljährlich erscheinende Newsletter der gds-Gruppe zur Technischen Dokumentation, Redaktionssystemen, Fachübersetzungen und vielem mehr - garantiert informativ und unterhaltsam.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

XML-Ängste, Redaktionssysteme in der Backtechnologie & KI – die Runde II bei gdslive 2019

Bernhard Kusche von der MIWE GmbH sowie die gds-Mitarbeiter Björn Ferencz, Anne Kudla, Michaela Gorisch und Kathrin Hohmann referieren bei der Fachveranstaltung.

Björn Ferencz, Bernhard Kusche und Anne Kudla sowie Michaela Gorisch und Kathrin Hohmann bilden Runde Zwei bei gdslive 2019.

Team-Vorträge und Demonstrationen: Der zweite Block der Fachveranstaltung gdslive am 08. Mai 2019 in Düsseldorf bietet Gesprächsstoff. So referieren die Fachexperten über Pro und Contra von maschinellen Übersetzungen, nehmen Ängste vor komplexen Redaktionssystemen und zeigen, dass sich docuglobe für jede Branche eignet.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

gdslive 2019: Diese Referenten eröffnen die Fachveranstaltung zur Technischen Dokumentation

Selbstführende Teams, docuglobe in der Seefahrt und Grundlagen der Klassifikation

Ulrike Parson, Daniel Zühr und Philipp Tschöke bei gdslive 2019.

Leinen los und volle Kraft voraus: Am 08. Mai 2019 geht gdslive, die Fachveranstaltung für Technische Dokumentation, in die dritte Runde. Im ersten spannenden Block starten Ulrike Parson, Daniel Zühr und Philipp Tschöke mit Themen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

Andere Systeme würden hier versagen: Geringhoff arbeitet mit docuglobe

Michael Fleihsig ist Technischer Redakteur und Teamleiter der Carl Geringhoff GmbH & Co. KG.

Michael Fleihsig im Interview zu dem Redaktionssystem docuglobe.

Als Technischer Redakteur arbeitet Michael Fleihsig täglich mit docuglobe. Das war nicht immer so. Bei seinem vorherigen Arbeitgeber lernte er verschiedene Redaktionssysteme der gds-Marktbegleiter kennen, kam mit docuglobe aber lediglich durch Kunden in Berührung. Seit gut einem Jahr ist er nun Teil der Geringhoff GmbH und nutzt dort das Produkt der gds-Gruppe. Im Interview verrät Michael Fleihsig, wie für ihn der Systemwechsel war und was ihn an docuglobe überzeugt hat.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

Schafft die Dokumentation ab, Kunden wollen Lösungen!

Von Gutenberg bis zur KI – Warum die digitale Benutzerassistenz in eine Technische Dokumentation integriert werden sollte

Schafft die Dokumentation ab, Kunden wollen Lösungen!

Die Zeit ist reif: Informationen zu erstellen, zu liefern und zu nutzen, das hat sich ‚überraschenderweise‘ im Laufe von 550 Jahren seit Gutenberg doch stark verändert. Der Begriff Dokumentation stand lange Zeit dafür, einen Zustand zu dokumentieren: Eine Produktdokumentation dokumentierte also den meist mangelhaften Zustand eines Produktes vor allem hinsichtlich der Schnittstelle zwischen einem System und dessen Benutzer (User Interface). Heute sieht das anders aus, wie Dieter Gust, Leiter Forschung und Entwicklung der itl AG, auf dem dritten Treffen 2019 der tekom-Regionalgruppe Westfalen veranschaulichte.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

Das Redaktionssystem docuglobe: Werkzeug für die moderne Arbeitswelt

Interview mit Christian Paul, Leiter der Softwareabteilung, und Matthias Ettischer, Vertriebsbeauftragter im Bereich der Word-basierten Redaktionssysteme bei gds.

Behind the scenes: Matthias Ettischer im Interview zum Redaktionssystem docuglobe.

Das Redaktionssystem docuglobe der gds-Gruppe überzeugt seit Jahren mit seiner einfachen Bedienung und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Christian Paul fasst gemeinsam mit Matthias Ettischer zusammen, was Nutzer an docuglobe so schätzen.

Weiterlesen | Kommentar schreiben

globalnews 01/2019

Der aktuelle Newsletter globalnews 02/2019 ist ab sofort online

Auch E-Scooter zum mieten brauchen eine CE-Kennzeichnung.

"globalnews" ist der vierteljährlich erscheinende Newsletter der gds-Gruppe zur Technischen Dokumentation, Redaktionssystemen, Fachübersetzungen und vielem mehr - garantiert informativ und unterhaltsam.

Weiterlesen | Kommentar schreiben
Rückruf
Kontakt