News

gdslive:

5 Fragen an Philipp Tschöke, Berater Content Managment bei der ICMS GmbH

Grundlagenworkshop: Klassifikation | 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

  1. Was qualifiziert Sie besonders als Referent für dieses Thema (Praxiserfahrungen)?
    Langjährige Erfahrung durch Kundenprojekte in den Bereichen Content Management, Content Delivery und Klassifikation.

  2. An welche Zielgruppe richtet sich Ihr Vortrag?
    Redakteure, die planen, modulare Inhalte zu erstellen oder auszuliefern (z.B. mit CMS und CDP), aber noch nicht das Potenzial von Klassifikationen nutzen.

  3. Warum ist Ihr Vortragsthema zum aktuellen Zeitpunkt besonders relevant?
    iiRDS und Intelligente Informationen haben das Thema Klassifikation in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus gerückt. Die methodischen Grundlagen hierfür wurden jedoch bereits durch die PI-Klassifikation gelegt.

  4. Welche zentralen Informationen soll Ihr Vortrag vermitteln, was sollen die Zuhörer lernen?
    Der Vortrag zeigt auf, welche Problemstellungen durch Klassifikation gelöst werden können und wie bei der Konzeption vorgegangen werden sollte.
    In praktischen Übungen anhand von Beispieldaten wenden wir das erlernte Wissen direkt an.

  5. Steht ihr Vortrag im Zusammenhang mit einer Problematik, die viele Unternehmen betrifft? Wenn ja, welche?
    Die Klassifikation kann verschiedene Probleme in der Erstellung und Auslieferung von Informationen lösen:
    • Schnelles Auffinden von Inhalten
    • Thematische Abgrenzung von Inhalten
    • Weiterführende Informationen finden
    • Inhalte zu neuen Informationen zusammenführen


    gdslive findet am 08.05.2019 im Haus zum Kurfürsten in Düsseldorf statt. Der Workshop von Philipp Tschöke findet von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr statt. Anmeldungen unter: www.gdslive.eu/anmeldungen - schnell sein, die Plätze sind limitiert!

gdslive: 5 Fragen an Philipp Tschöke, Berater Content Managment bei der ICMS GmbH zu seinem Vortrag

Interessant, nicht wahr?! Besuchen Sie diesen und weitere spannende Vorträge und Workshops auf gdslive am 08.05.2019 im Haus zum Kurfürsten in Düsseldorf!

Rückruf
Kontakt