Fachübersetzungen - gds Sprachenwelt

Translation Memory - Vorteile bei der Fachübersetzung

Qualität steigern und Kosten senken

Der Einsatz von Translation Memories lohnt sich vor allem bei regelmäßigen Übersetzungen mit ähnlichem Inhalt (Handbücher, Manuals, Anleitungen etc.). Alle für Sie übersetzten Sätze speichern wir in einer Datenbank (Translation Memory), die wir dann bei einer nächsten Übersetzung wieder verwenden können. Je mehr Sätze bereits im TM vorhanden sind und nicht erneut übersetzt werden müssen, desto mehr sparen Sie.

Je nach Anforderung setzen wir dabei unterschiedliche Systeme ein. Unsere Kernkompetenzen liegen dabei in den Systemen across, SDL-Trados und Transit.

Ihre Vorteile:

  • Qualitätssteigerung durch Verwendung bereits bestehender Sätze, Formulierungen und Terminologie.
  • Kostenoptimierung durch Verwendung älterer Übersetzungsdokumente als Referenzdokumente, bspw. für Updates von Manuals etc.
  • Reduktion des Übersetzungspreises, da gleiche Sätze und Abschnitte nicht doppelt übersetzt werden müssen, sondern aus der Datenbank automatisch in das Dokument eingesetzt werden.
  • Verbesserung der unternehmensinternen Kommunikation (Corporate Communication) durch konsistente Benutzung von Terminologien und Redewendungen.
  • Reduktion des Arbeitsaufwandes für Layouter/Web-Publisher/Desktopper, wenn die Zielsprache nicht geläufig ist, da Textelemente bereits korrekt im Zieldokument platziert werden.