Redaktionssystem für Technische Dokumentation - docuglobe

Redaktionssystem docuglobe - Versionieren, Archivieren

In docuglobe kann jederzeit der Stand eines Informationsmoduls, einer Modulgruppe, eines Dokuments und einer Fremddatei gesichert werden, indem das jeweilige Objekt versioniert wird. Versioniert wird immer dann, wenn ein bestimmter Informationsstand festgehalten werden muss.

Versionierte Objekte werden mit "V" gekennzeichnet und mit dem Zeitstempel der Versionierung im System abgelegt.

Wird ein Informationsmodul, eine Modulgruppe oder eine Fremddatei versioniert, welche in einem oder mehreren Dokumenten verwendet wird, erhalten diese das Kennzeichen  , um darauf hinzuweisen, dass versionierte Objekte enthalten sind.

Bei der Versionierung eines Dokuments werden dann automatisch die aktuellsten Objekte herangezogen und der alte Stand des Dokuments mit dem Zeitstempel der Versionierung im System abgelegt.

Weiterhin können Sie in docuglobe jederzeit den Stand eines Dokuments inkl. dessen Anhänge unveränderbar archivieren. Die archivierten Dokumente werden als geschütztes ZIP-Archiv innerhalb von docuglobe abgelegt. Ein Dokument kann beliebig viele Archivierungsstände haben.